1. Grundsätze:

Der Pferdewettenblog.de ist als Kommunikations- und Informationsplattform für Galopprennsportbegeisterte und Wetter sowie alle am Pferderennsport Beteiligten gedacht. Der Blog lebt von der Qualität seiner Inhalte, Kommentare sowie dem gegenseitigen Umgang der Nutzer untereinander. Alle den Galopprennsport betreffenden Informationen und Meinungen können und sollen sachlich, fair, themenbezogen und respektvoll untereinander diskutiert werden. Für Beiträge und Kommentare gilt als oberstes Gebot das Sie themenbezogen sind! Versuche unsinniger Verlinkungen, Eintragungen unrelevanter Webseiten sowie Kommentare ohne Bezug werden nicht berüchsichtigt. Es sollte genau abgewogen werden, wie mit persönlichen und vertraulichen Informationen als Kommentar oder Beitrag umgegangen wird. Die Nutzer von Pferdewettenblog.de sind angehalten, nur Inhalte zu veröffentlichen, für die Ihnen die entsprechenden Rechte vorliegen.

Der Pferdewettenblog.de dient als eine Art Stammtisch und Newsportal für Rennsportbegeisterte und Turf-Verrückte. Der Blog ist auf rege freundliche Diskussionen angewiesen. Jeder kann hier sachlich seine Meinung vertreten und darstellen. Niemand soll bevormundet, beleidigt, getäuscht oder gegen Seinen Willen kontaktiert werden. Jeder Nutzer ist angehalten diese Punkte zu beachten und wird keine Inhalte einstellen, bewerben, verlinken, posten oder anders verwenden, welche gegen diese Grundsätze verstoßen!

2. Unzulässiges Verhalten/Verboten:

Es ist verboten Inhalte einzustellen die gegen folgende Gesetze und Vorschriften verstoßen: Strafgesetzbuch, Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb, Verbraucherschutz, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Rechte Dritter wie Markenrecht, Urheberrecht, Bildrechte, Namens- und Persönlichkeitsrecht sowie Datenschutz und Jugendschutz.

Es ist verboten betrügerische Inhalte zu veröffentlichen und falsche Tatsachen zu behaupten.

Üble Nachrede, persönliche Anfeindung, Beleidigung, geschäftsschädigende Aussagen und Inhalte in Bezug auf andere Nutzer, Moderatoren oder die Betreiber von Pferdewettenblog.de und Dritte sowie Schmähkritik.

Net-mobbing, Flaming, Bedrohung, Beleidigung, Nötigung gegenüber anderen Nutzern und den Blogbetreibern von Pferdewettenblog.de.

Texte,Kommentare und Beiträge mit folgenden Inhalten zu veröffentlichen: Nacktbilder, pornographische Inhalte, gewaltverherrlichende Inhalte, rassistische und obszöne Inhalte, rechtswidrige Inhalte und Verhalten.

Texte und Inhalte welche nicht in deutscher Sprache sind. ( Ausnahme Englisch )

Verwenden von Beleidigungen, Schimpfworten, Fäkalsprache oder jugendgefährdenden Worten.

Negative Anmerkungen bezüglich oder über die Abstammung, Religion, Herkunft, politische Anschauung, Rasse, Hautfarbe, Sprache, anderer Nutzer, Dritter und der Blogbetreiber.

Aktionen wie Werbe E-Mails, Spam, Junkmails, oder die Verbreitung und Belästigung durch Werbeanzeigen, Beiträgen mit Fremdwerbung, Verlinkung zu kommerziellen Inhalten an die Nutzer von Pferdewettenblog.de sowie die Blogbetreiber.

Inhalte mit personenbezogen und vertraulichen Daten einzustellen oder zu veröffentlichen, ohne dass die Zustimmung der jeweiligen Person vorliegt.

Ohne Zustimmung des Absenders/Autors/Nutzer Blogmails, E-Mails und sonstige Kommentare und Blogkommunikation auf anderen Seite zu veröffentlichen.

Die auf Pferdewettenblog.de eingestellten Texte und Adressen für Werbung und Spam zu verwenden.

Diskussionen und Kommentare öffentlich zu führen, die Pferdewettenblog.de betreffen und deren Ursprung in einem Verstoß gegen die Blogregeln und den damit verbundenen Schritten begründet sind (Löschung von Beiträgen, Kommentaren und Inhalten) oder der Ausschluss von Nutzern aufgrund von Verstößen.

Einbinden von Inhalten und Informationen von anderen Autoren unter verschweigen des Quellennachweises.

Ganze Texte, Fotos, Artikel einzustellen ohne Erlaubnis des Autors, Rechteinhabers oder Künstlers.

Das Verwenden von Produkten, Schadprogrammen wie Viren, Würmer,Trojaner und Dialern sowie unzulässiger Java Script- und HTLM-Funktionen welche die Webseite von Pferdewettenblog.de stören, verlangsamen oder schädigen.

Das Einbinden von gefährlichen Schadseiten und deren Verlinkung oder Nennung in Beiträgen und Kommentaren.